Aktualisiert: 17. März 2017
174 Torres online

Besucher Nr. 378755

Neues vom 17. Märzrz 2017


Torre d´en Rovira


Auch "Torre de Compte" genannt, da sich an der Playa de Comte befindet. Er wurde im Jahre 1763 erbaut. Er wurde stretegisch so errichtet das von ihm aus die Inseln Sa Conillera, S´Espartar, des Bosc und Ses Bledes sowie die komplette Einfahrt zum Hafen von Sant Antoni de Portmany überwacht werden konnte. Er wurde von Joan Ballester de Zafra entworfen und von dem Ingenieur García Martínez erbaut. Er war ständig mit zwei Torrers und zwei Kanonen besetzt. Sie waren ständig mit den Wachen des "Torre des Savinar" sowie des "Torre Iglesia de Sant Antoni" in Kontakt. Der Turm befindet sich in Privatbesitz und ist, durch ständiges Instandhalten, nahezu original erhalten.

Geografische Koordinaten: 38°58′22.03″N • 1°13′49.58″E

In Google Maps anzeigen: Zum Torre (öffnet im neuen Fenster)




© 2004-2017 Jens Händel