Aktualisiert: 17. März 2017
174 Torres online

Besucher Nr. 333890

Neues vom 17. MMärzrz 2017


Torre Nova des Cap Vermell


Der "Torre Nova" steht auf dem 150 Meter hohem Cap Vermell unweit von Canyamel oberhalb der Höhlen von Arta. Der Torre wurde vermutlich im Jahr 1577 fertig gestellt und trug damals den Namen "Torre d´en Massot". Man erreicht ihn nur zu Fuß, der Weg beginnt auf halber Strecke der Straße zu den Höhlen von Arta.

06. April 2011:
Die Spanische Zentralregierung hat im März 2011 der Restaurierung des Turmes zugestimmt. Sie wird mit 65.729 Euro rund 75 Prozent der vermuteten Restaurierungskosten übernehmen. Die restliche Summe wird von der Gemeindeverwaltung getragen.

04. Oktober 2011:
Der Infrastrukturminister spaniens José Blanco und Capdeperas Bürgermeister Rafel Fernández unterschrieben am 03.10.2011 eine Vereinbarung das der Turm bis Ende 2012 restauriert sein soll.

Geografische Koordinaten: 39°39′30.14″N • 3°27′14.99″E

In Google Maps anzeigen: Zum Torre (öffnet im neuen Fenster)