Aktualisiert: 17. März 2017
174 Torres online

Besucher Nr. 332735

Neues vom 17. MMärzrz 2017


Torre de Xaloc


Ein ganz besonderes Extra hat der "Torre de Xaloc" zu bieten, er befindet sich auf einer Insel. Die "Isla de sa Torre" ist dem kleinen Küstenort Illetes, ein Vorort von Palma, vorgelagert. Daher auch bekannt unter dem Namen "Torre de Illetas". Leider befindet sich der "Torre de Xaloc" heute in einem ruinösen Zustand. Am 21. September 1512 wurde die Bucht von Maurischen Freibeutern heimgesucht, einige Handelsboote fielen ihnen zum Opfer. Die im Hafen von Porto Pi liegende Flotte reichte nicht aus, um die übergriffe der Piraten zu verhindern, da diese in Illetes Zuflucht vor den Kanonenangriffen suchten. Erst viele Jahre später, zwischen 1577 - 1580, folgte der Bau des "Torre de Xaloc". Folgen sie in Illetes den Schilder Richtung "Playa", der "Torre de Xaloc" ist dann nicht zu übersehen. Aber Achtung: In Illetes herrscht im Sommer ständig Parkplatzmangel und die vielen Einbahnstraßen erleichtern die Suche nicht gerade.

Geografische Koordinaten: 39°31′51.89″N • 2°35′21.64″E

In Google Maps anzeigen: Zum Torre (öffnet im neuen Fenster)