174 Torres online

Besucher Nr. 726524

Torre de Son Marroig


Der "Torre de Son Marroig" ist Bestandteil des gleichnamigen Herrenhauses zwischen Sóller und Valldemossa. Urkundliche Erwähnung findet das Anwesen erstmals unter dem Namen Son Mas Roix de sa Foradada. Der Sage nach fand hier der letzte Frauenraub der Mauren statt. Dies lässt den Schluss zu, dass es maurischen Ursprungs sein könnte. Nach Ansicht von Ludwig Salvator handelt es sich hier um das schönste Haus Mallorcas.

Geografische Koordinaten: 39°45′4.67″N • 2°37′44.96″E

In Google Maps anzeigen: Zum Torre (öffnet im neuen Fenster)




© 2004-2020 Jens Händel