174 Torres online

Besucher Nr. 711682

Castell Son Claret


Das im Jahr 1450 erstmals urkundlich erwähnte Castell "Son Claret" steht auf dem gleichnamigen 132 Hektar großen Anwesen an der Carretera Es Capdellá - Galilea. Anfang des 18. Jahrhunderts war es im Besitz des Adelsgeschlechts um Don Gabriel Claret. Sein heutiges aussehen erhielt das Castell Anfang des 20. Jahrhunderts. Der deutsche Klaus-Michael Kúhne kaufte das Areal 2010 und baute es zu einem Luxushotel um, das am 8. Mai 2013 er óffnet wurde.

Geografische Koordinaten: 39°35′32.38″N • 2°28′46.69″E

In Google Maps anzeigen: Zum Castell (öffnet im neuen Fenster)




© 2004-2020 Jens Händel