Aktualisiert: 17. März 2017
174 Torres online

Besucher Nr. 342917

Neues vom 17. MMärzrz 2017


Torre de s´Estalella


Dieser Verteidigungsturm wurde im Jahre 1659 von Baumeister Simó Carrió aus Maresgestein errichtet. Er befindet sich 6 Meter über dem Meeresspiegel im Gebiet Serral des Corral. In der Brüstung befinden sich zwei Luken, eine weitere Luke für Waffen befindet sich über dem Eingang. Später wurden die Luken geschlossen und die Brüstung wurde geändert. Zum Schutz der Artilleristen wurde eine halbrunde Balustrade (Barbette) angebaut, diese ist heute noch sehr gut erhalten. Der unter Teil ist kegelförmig und der obere Teil ist zylinderförmig.
Der Torre ist 9,20 Meter hoch, der Durchmesser am Boden beträgt 7,64 Meter. Oben sind es 6,65 Meter. 1984 wurde der Torre von der Gemeinde Llucmajor restauriert. Der Torre steht westlich von s´Estanyol de Migjorn an der Punta se sa Torre des Pinar de s´Estalella.

Geografische Koordinaten: 39°21′33.00″N • 2°54′7.37″E

In Google Maps anzeigen: Zum Torre (öffnet im neuen Fenster)